Wer kennt es nicht, man hält wochenlang Diät und treibt regelmäßig Sport und trotzdem gibt es die eine oder andere Stelle, die einfach nicht schlanker und fester werden will. Wir haben die Lösung ohne Operation und chirurgischen Eingriff.
Ausgezeichneter Facharzt für Plastische & Ästhetische Chirurgie
Über 20 Jahre Erfahrung in der Schönheitschirurgie
Von Patientinnen hervorragend bewertet auf Jameda
Auf dieser Seite finden Sie alle wichtigen Informationen zum Thema Fett-Weg-Spritze.

Was ist eine Fett-Weg-Spritze?

Mit der sogenannten Fett-Weg-Spritze wird eine Medikamentenmischung in störende Fettdepots gespritzt, damit sich diese verkleinern oder komplett auflösen. Wir behandeln mit der Fett-Weg-Spritze kleine „Problemzonen“:
Ideal für Körperstellen, an denen man lästige Fettpölsterchen trotz Sport und Ernährungs-Umstellung einfach nicht los wird.

Für größere Bereiche mit Fettansammlungen ist die Fettabsaugung zur Körperformung jedoch die richtige Wahl.
Natürlich lässt sich mit der Fett-Weg-Spritze kein Gewicht reduzieren, sie ist also nur die richtige Wahl für normalgewichtige Menschen mit kleinen Problemzonen.

Für welche Regionen eignet sich die Fett-Weg-Spritze?

  • Kleine Fettdepots an Oberschenkel, Bauch und Hüfte
  • Doppelkinn
  • Tränensäcke
  • Knie und Fuß-Fesseln

Wie wirkt die Fett-Weg-Spritze?

Die Inhaltsstoffe der Fett-Weg-Spritze lösen das Fett aus den Fettzellen, somit sterben viele Fettzellen ab.
Da sich das Fett erst aus den Zellen lösen muss und dann abgebaut wird, kann das erste Ergebnis bis zu 8 Wochen dauern.

Wie viele Behandlungen sind bei einer Fett-Weg-Spritze notwendig?

Ca. 1-2 Behandlungen im Abstand von 8 Wochen

Ist eine Fett-Weg-Spritze schmerzhaft?

Sie verspüren ein leichtes Brennen bei der Injektion.
DR MED CHRISTIAN LENZ IST BEKANNT AUS